Renate Loewenberg – Der Bonbonmann

9783938399378

Erst dachte sie: Ich kann mich doch nicht von einem wildfremden Kerl durch die Gegend kutschieren lassen, aber dann war die Verlockung zu groß. Sie war mal gerade neunzehn.
Ihre Tante hatte zunächst auch keine Einwände, als sie von Monika hörte: „Stell dir mal vor, ich bin zu einer Motorradfahrt eingeladen worden. So komme ich ganz schnell nach Hause.“
„Na, das ist aber schön. Ich bin noch nie mit einem Motorrad gefahren. Das muss doch herrlich sein, wenn man so durch die Gegend braust, meinst du nicht auch? Wie heißt denn der junge Mann?“
„Weiß ich gar nicht“, stotterte Monika überrumpelt, „den habe ich doch eben erst kennen gelernt.“
Na, das war was für das Tantchen. Nun konnte sie richtig loslegen. Und beinahe hätte sie Monika die Fahrt mit dem Fremden ausgeredet, aber zum Glück war die Besuchszeit zu Ende, und das Schicksal konnte seinen Lauf nehmen.

Der Alltag der Menschen – das war das immer wiederkehrende Sujet, als Renate Loewenberg zusammen mit ihrem Mann Dagobert Loewenberg Reportagen und Drehbücher für das DDR-Fernsehen produzierte. Heute schreibt sie Kurzgeschichten. Die Form hat sich geändert, das Thema ist geblieben. „Der Bonbonmann“ ist ihr dritter Erzählband.

“Der Bonbonmann”, Paperback, 220 Seiten, ISBN 978-3-938399-37-8 ist in jeder Buchhandlung zum Preis von 13,90 € erhältlich. Selbstverständlich können Sie “Kürzungen” auch direkt beim MyStory Verlag bestellen. Gern schicken wir Ihnen Ihr Exemplar zu, ab 5 Exemplaren sogar portofrei (ansonsten berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 2,- €).

Advertisements